Kopfbild

Mentelin-Bibel 1466 - 1. vorlutherische Bibel

Straßburg

..

 

Die älteste gedruckte deutsche Bibel, die Mentelin-Bibel, stammt aus dem Jahre 1466. Ein ehemaliger Gehilfe Gutenbergs – Johannes Mentelin – hatte sie nur 10 Jahre nach der Erfindung seines früheren Chefs in Straßburg gedruckt. Ihr liegt eine etwas mehr als ungelenke deutsche Übersetzung zugrunde, die hundert Jahre vorher entstanden war und in Handschriften kursierte. Diese Übersetzung basierte allein auf dem lateinischen Bibeltext (Vulgata).

 

Die Bibelausstellung von Alexander Schick zeigt ein sehr seltenes Faksimile dieses ersten deutschen Bibeldrucks, das von Hand - wie im 15. Jh. - aufwendig koloriert wurde.