Kopfbild

Sorg-Bibel 1477 - 7. vorlutherische Bibel

Augsburg

..

 

 

Biblia Germanica

Sorg-Bibel

1477 Augsburg

7. vorlutherische deutsche Bibel

 

Anton Sorg (1430-1493) gründete in Augsburg 1475 seine Druckwerkstatt (Offizin) und druckte in 18 Jahren 240 Bücher bzw. Schriften, darunter zwei Bibelausgaben 1477 (7. vorlutherische Bibel) und 1480 (8. vorlutherische Bibel).

 

Die Fachwelt urteilt: „Der Reiz dieser Bibelausgabe liegt vor allem in Sorgs typischer deutscher Schrift, die ein kräftiges Satzbild ergibt und gut lesbar ist“.

 

Von den 14 vorlutherischen Bibeln in deutscher Sprache sind neun in Augsburg (1475 (2) / 1477 / 1480 / 1487 / 1490 / 1507 / 1518) gedruckt worden!

 

Weltweit sind heute von der Sorg-Bibel noch 55 Exemplare bzw. Fragmente in öffentlichen Sammlungen bekannt.

 

Von seinem zweiten Bibeldruck 1480 sind es nur noch 37 Exemplare in öffentlichen Sammlungen, hinzu kommen noch Exemplare aus Privatsammlungen.

 

In der Bibelausstellung von Alexander Schick wird ein Fragment der Sorg-Bibel gezeigt. DIe Initialen wurden nicht mitgedruckt sondern von Hand nach dem Druck eingemalt.

 

        Besitznachweis Inkunabelseite British Library

 

        Gesamtkatalog der Wiegendrucke