Kopfbild

Vortragsstermine - Multimediavorträge von Alexander Schick

Ägypten mit der Bibel im Land der Pharaonen - Studienreise mit Prof. James Hoffmeier und Alexander Schick

25.11.2022

ACHTUNG: Nur noch 2 freie Plätze im DZ frei!

Anfragen per Tel. 01722146835

oder e-mail an Alexander Schick

 

 

Luxor Grabanlagen

 

 

ÄGYPTEN-REISE 25. NOV – 10. DEZ 2022 (16 TAGE)

 

Preise pro Doppelzimmer

Bei 40 Teilnehmern 3595.- €

Bei 35 Teilnehmern   3635.-€

Einzelzimmerzuschlag 1.460.-€

 

Flug Lufthansa (Zubringerflüge sind möglich)

Abflug Frankfurt Freitag 25.11.22  13.30 Uhr Ankunft Kairo 18.40 Uhr

Rückflug von Kairo Sa. 10.12.22  16.35 Uhr Ankunft Frankfurt 20.10 Uhr

 

Leistungen:

            16- tägige Reise gemäß Programm inkl. Nilkreuzfahrt und Flug Kairo – Assuan sowie Luxor - Kairo

            15 Übernachtungen im DZ mit Bad/Dusche/WC in den unten genannten Hotels (od. gleichwertig)

            Verpflegung auf Basis Halbpension außer am Anreisetag (Frühstück & Abendessen im Hotel, falls nicht in der Reisebeschreibung anders ausdrücklich erwähnt), auf dem Schiff incl. Mittagessen

            Nil-Kreuzfahrt

            Lizenzierter und deutsch-sprechende ägyptische Reiseleitung

            Klimatisierter Reisebus zum Programm 

            Alle Eintrittsgelder zum Programm

            1 Kundengeldsicherungsschein gemäß § 651 k, BGB (Insolvenzversicherung) pro Person/Ehepaar

HINWEIS: Wir würden einen ganz besonderen Pass kaufen, den Cairo & Luxor Premium Pass. Alleine dieses Set kostet schon 200 $

https://www.earthtrekkers.com/luxor-pass-cairo-pass-are-they-worth-it/

Damit dürfen wir die tollsten Gräber besuchen, die sonst nicht so zu begehen sind und wir haben VIP-Status und brauchen dann (hoffentlich nicht einer Schlange stehen)

 

NICHT EINGESCHLOSSEN SIND

            An- bzw. Abreise vom/zum Flughafen in Deutschland

            Trinkgelder für ägyptischen Reiseleiter, Busfahrer und Hotelpersonal:            

            Getränke, Mittagessen und persönliche Ausgaben

            Visakosten z.Zt. 25.- $

            Höhere Kosten für Flüge (Kerosinpreis)

 

VORGESEHENE HOTELS

2 Nächte            Kairo                  Steigenberger Tahrir Hotel

https://www.steigenberger.com/hotels/alle-hotels/aegypten/kairo/steigenberger-el-tahrir-cairo

 

3 Nächte            Assuan               Tolip Aswan

http://www.tolipaswan.com

 

3 Nächte            (Luxus)-Kreuzfahrt

http://www.ntsegypt.com/Cruises-Details.aspx?Id=126[http://www.ntsegypt.com/Cruises-Details.aspx?Id=126

 

3 Nächte            Luxor                  Steigenberger Nile Palace

https://www.steigenberger.com/en/hotels/all-hotels/egypt/luxor/steigenberger-nile-palace/spa-wellness[https://www.steigenberger.com/en/hotels/all-hotels/egypt/luxor/steigenberger-nile-palace/spa-wellness

 

4 Nächte            Kairo                  Steigenberger Pyramids Hotel

https://www.steigenberger.com/en/hotels/all-hotels/egypt/cairo/cairo-pyramids-hotel[https://www.steigenberger.com/en/hotels/all-hotels/egypt/cairo/cairo-pyramids-hotel

 

oder gleichwertige Hotels

 

Dr. Jim Hoffmeier, Ph.D.,

emeritierter Professor für Altes Testament und altorientalische Geschichte und Archäologie des Nahen Ostens, Trinity Evangelical Divinity School

„Als ich im ländlichen Ägypten aufwuchs, entwickelte ich eine Liebe zu den Menschen, der Geschichte und Kultur, so dass Ägyptologie und Archäologie meine natürlichen akademische Studien wurden. Auf dieser Tour werden wir zusammen mit Alexander Schick antike und moderne Wunder besuchen und biblische Geschichte einbeziehen, mit dem Ziel, Verbindungen zwischen ägyptischer Geschichte und Kultur und der Bibel aufzuzeigen und herzustellen.“

Tag 1: Frei 25.11.22

- Flug Frankfurt – Kairo / Ankunft am Internationalen Flughafen Kairo.

Abflug Frankfurt Freitag 25.11.22  13.30 Uhr Ankunft Kairo 18.40 Uhr

- Abholung und Unterstützung bei der Zollabfertigung und den Formalitäten.

- Abholung des Gepäcks, dann Transfer mit Bussen zum Hotel in Giza.

- Übernachtung in Kairo.

 

Tag 2, Samstag 26.11.22

 

 - Nach dem Frühstück Transfer zur Besichtigung des alten koptischen Kairos. Die Kirche von St. Sergius und die Hängende Kirche.

- Besuch der Ben-Ezra-Synagoge, dem bedeutendsten jüdischen Denkmal in Kairo (Entdeckung der Bibelhandschriften von Kairo im 19. Jh.)

- Besuch des koptischen Museums, um die Nag-Hammadi-Text (Thomas-Evangelium / Philippus-Evangelium – bekannt aus Dan Browns Dan Vinci Coe / Sakrileg) zu sehen

Besuch des nagelneuen Museums der ägyptischen Zivilisation (hier werden die Mumien der Pharaonen aufbewahrt)

- Abendessen und Übernachtung in Kairo. (Mahlzeiten: F.B)

 

Tag 3, Sonntag 27.11.22

·       Nach dem Frühstück Checkout

·        Besuch des alten berühmten Ägyptischen Museums (Tahrir Square) – hier wird u.a. die für die Bibelgeschichte so wichtige Israel-Stele aufbewahrt.

·        - Besuch der Höhlenkirche, einer großen Kirche in einer großen Höhle im Herzen des Mokatam-Hügels. Sie befindet sich in einem der Kairoer Müllsammelgebiete.

·        Nachmittags Flug nach Aussuan

·        Ankunft Assuan – Transport Hotel

·        Übernachtung in dem LUXUS-Hotel von Assuan

 

4. Tag, Montag 28.11.22

·        Nach dem Frühstück Besuch im Steinbruch mit unvollendeten Obelsiken! Und dem Philae-Tempel mit dem Trajans-Kiosk.

·        Besuch der Insel Elephantine. Hier stand zur Zeit des Tempels von Jerusalem, ein jüdischer „Gegentempel“ – eindrücklich Ausgrabungen!

·        Abendessen und Übernachtung im Hotel von Assuan

 

5. Tag, Dienstag 29.11.22

·        Nach dem Frühstück Besuch des eindrücklichen St. Simon’s Klosters – Fahrt über den Nil mit einer Felukke – wir gehen vorbei Am Aga-Khan Mausoleum (wo die Begum jeden Tag eine Rose niederlegen lässt)

·        Besuch von Kitchener Island, der „Insel Mainau“ im Nil. Ein Blumenparadies

·        Besuch des Nubian Museum in Assuan

Abendessen und Übernachtung im Hotel von Assuan 

 

Tag 6, Mittwoch 30.11.22

- Frühmorgens Busfahrt nach Abu Simbel. Besichtigung der Tempel von König Ramses II. und Königin Neferari.

- Auf dem Rückweg Besichtigung des Kalabsha-Tempels, dann Transfer nach Assuan.

- Einchecken auf dem Kreuzfahrtschiff.

- Abendessen und Übernachtung an Bord des Nilkreuzfahrtschiffes in Assuan. (Mahlzeiten: F.B) 

 

Abu Simbel 1964 verlegt und neu erbaut von Hoch- & Tief Essen beim Bau des Nassar-Sees!

 

Tag 7, Donnerstag 1.12.22  - Nilkreuzfahrt

- Am Morgen fährt Ihr Kreuzfahrtschiff nach Kom Ombo, wo Sie den ungewöhnlichen Doppeltempel von Kom Ombo aus der Zeit der Ptolomäer besuchen, der dem Krokodilgott Sobek und dem Gott Haroeris gewidmet ist. Auf dem Rückweg besuchen Sie das Krokodil-Mumifizierungsmuseum.

- Fahrt nach Edfu. Bewundern Sie die wunderschöne Landschaft des Nils während der Fahrt.

- Mittagessen an Bord.

- Abendessen und Übernachtung an Bord in Edfu. (Mahlzeiten: F.B)

 

 

 

8. Tag, Freitag 2.12.22 - - Nilkreuzfahrt

- Nach dem Frühstück entdecken Sie den riesigen Tempel von Edfu, der dem Gott Horus gewidmet ist. Pferdekutschen bringen Sie zum Tempel und zurück zum Schiff.

- Sie segeln nach Esna, durchqueren die Schleuse und segeln dann nach Luxor.

- Abendessen und Übernachtung an Bord in Luxor. (Mahlzeiten: F.B)

 

9. Tag, Samstag 3.12.22  (Luxor Premium Pass-5 Days)

- Nach dem Frühstück verlassen Sie das Schiff. Spaziergang zwischen den Säulen des dem Gott Amun Ra geweihten Tempels und entlang der Allee der Sphinxen im Karnak-Tempel.

- Nach der Mittagspause checken Sie in einem Hotel in Luxor ein.

- Abends Besuch des Luxor-Tempels.

- Abendessen und Übernachtung in Luxor. (Mahlzeiten: F.B)

 

10. Tag, Sonntag 4.12.22

Die Westseite von Luxor ist die Begräbnisstätte von Theben und umfasst das Tal der Könige (und Tuts Grab), Deir el-Bahri (Hatschepsuts Grabtempel) und das Ramesseum, mit „Ozymandias“ und Lehmziegellagern Einrichtungen wie jene, für die die Hebräer Ziegel herstellten (Exodus 1:11).

 

 - Nach dem Frühstück Fahrt zur Westseite von Luxor (Theben-West): Erkundung des großen Tals der Könige, wo Generationen von Pharaonen in Krypten unter dem pyramidenförmigen Berg begraben wurden.

--Besichtigung von TUT-ANCH-AMUN-Grab und anderen Gräbern

 (daraus suchen wir dann aus! Aber der Luxor-Premium-Pass erlaubt uns, jedes Grab zu besuchen! Tippt bei Google mal die Nummer der Gräber ein, um einen Eindruck zu bekommen)

o   KV17- Tomb Seti I

o   KV62 - Tutankhamen

o   KV11- Ramses III

o   KV2 - Ramses IV. (Currently closed)

o   KV9 – Ramses V & Rames VI

o   KV6 - Ramses IX

o   KV14 – Tomb of Tausert-Setnakht,

o   KV8 Tomb of Merenptah

o   KV 57 Horemheb  (Currently closed)

o   KV 34 Thutmosis III (Currently closed)

o   KV16 - Ramses I

- Besuch des Hauses von Howard Carter (Ausgräber Tut Anch Amuns Grab / Wenn noch Zeit – genau vor 100 Jahren wurde das Grab entdeckt!)                                                                           

- Mittagspause.                                                                                                                                                                                           

- Deir el-Bahri-Tempel der Hatschepsut.                                                                                

- Abends Besuch des Luxor Museums.                                                                                   

- Abendessen und Übernachtung in Luxor. (Mahlzeiten: F.B)

 

11. Tag, Montag 5.12.22

- Besuch des Seti I-Tempels.

- Besuch des Ramesseums, des Totentempels von Ramses II. mit der kolossalen Ozymandius-Statue und den Lehmziegel-Lagerhäusern.

- Besuch des Merneptah-Tempels.

- Mittagspause.

- Besuch der Gräber der Adligen, einschließlich der Gräber von Rekhmire, Ramose und Sennefer.

- Abendessen und Übernachtung in Luxor. (Mahlzeiten: F.B)

 

12. Tag, Dienstag 6.12.22

Die Gräber der Adligen sind bemerkenswert bemalt und geschnitzte Szenen. Im Grab von Rekhmire werden wir sehen die berühmte Szene, in der Ausländer gezwungen werden, zu machen Ziegel. Medinet Habu ist einer der am besten erhaltenen Tempel des Neuen Reiches und enthält das berühmte Panorama der Invasion der Seevölker (einschließlich der Philister)in Ägypten.

 

 

 

- Besuch des Medinet Habu-Tempels von Ramses III. (Krieg der Philister – berühmte Darstellung)

- Deir el-Medineh-Tempel und Dorf (berühmte und wunderschön ausgeschmückte Beamtengräber / daruas Auswahl)

o   TT1 Sennedjem Harvesting

o   TT 106 Jewelry like Joseph

o   TT 178 Taxes

o   TT 181 Carpenters gild the coffin

o   TT 200 young Soldiers

o   TT 217 Semites are bringing taxes 

- Mittagspause.

- Tal der Königin und Grab der Nefertari.

 

 

 o   Tomb of Queen Nefertari (DAS SCHÖNSTE ALLER GRÄBER!)

o   QV 55 Amun-her-Khepeshef (20th dynasty)

·        Fahrt Luxor Flughafen und Flug nach Kairo

·        Transfer mit dem Bus vom Flughafen Kairo zum Hotel bei den Pyramiden !!

·        - Abendessen (je nach Flugzeit entweder in Luxor oder in Kairo).

 

 

 13. Tag, Mittwoch, 7.12.22  (Cairo Pass)

- Nach dem Frühstück Transfer zu den Pyramiden von Cheops, Chefren und Mikarinus. Fahrt durch das Pyramidenplateau zur Sphinx, einer riesigen Steinstatue mit einem Menschenkopf und einem Löwenkörper, die die göttliche Macht und Weisheit der Pharaonen repräsentiert.

- Nach einer Mittagspause fahren Sie nach Dahshur, um die Gebogene und die Rote Pyramide von Sneferu zu besichtigen.

- Abendessen und Übernachtung in Gizeh. (Mahlzeiten: H.B)

 

14. Tag, Donnerstag, 8.12.22

 

- Nach dem Transfer zur Besichtigung der Sakkara-Nekropole, einschließlich der berühmten Stufenpyramide des Djoser, um die Grabkammer durch den neu eröffneten Tunnel zu sehen.

Besichtigung der Unas-Pyramide (die erste mit Pyramidentexten) und Begehung des Dammweges.

Besuch der Teti-Pyramide und des Grabes des Wesirs Kagemni, des Serapeums und der Gräber des Neuen Reiches von Maya und Horemheb.

Wenn am Nachmittag noch Zeit sein sollte dann besuchen wir die Meidum Pyramide

- Abendessen und Übernachtung in Gizeh. (Mahlzeiten: H.B)

 

 

15. Tag, Freitag, 9.12.22

 Das große NEUE MUSEUM direkt bei den Pyramiden - Foto: Ägyptisches Tourismusministerium

 

- Nach dem Frühstück Transfer zum NEUEN Großen Ägyptischen Museum (5000 Fundstücke von Tut-Anch-Amun!).

- Führung am Vormittag, Mittagspause im Museum, dann freie Zeit zur Besichtigung verschiedener Museumsgalerien am Nachmittag.

 - Abends: Gespräch mit einem evangelikalen Leiter (TBA).

- Abendessen und Übernachtung in Gizeh. (Mahlzeiten: H.B)

 

16. Tag, Samstag 10.12.22

·  Nach dem Frühstück haben wir noch Zeit und wir überlegen uns da noch eine Überraschung!

Am Nachmittag Transport zum Flughafen und Abflug mit Lufthansa

16.35 Uhr Ankunft Frankfurt 20.10 Uhr und evtl. Weiterflug / Heimreise

 

HIER IST DIE BESTE WEBSEITE ZU ÄGYPTEN!! AUF FLICKROM

https://www.flickr.com/photos/manna4u/albums


Achtung fast ausgebucht: Nur noch 2 freie Plätze