Kopfbild

Vortragsstermine - Multimediavorträge von Alexander Schick

WESTERLAND - SYLT / Streit um das Heilige Land - Infoabend in der Sylt-Bibliothek

13.06.2024

 

Streit um das Heilige Land

Infoabend in der Sylt-Bibliothek

 

Der gegenwärtige Konflikt im Nahen Osten ist ein weiterer Höhepunkt in der dramatischen Geschichte der Auseinandersetzungen um das Heilige Land. Jahrhundertalte politische Interessen, ein mangelndes Verständnis zwischen Orient und Okzident, sowie religiöser Fanatismus ergeben eine komplizierte Mengenlage. Zudem gehört der Streit um Jerusalem zu einem der Kernpunkte des Konfliktes. Die New York Times betitelte den Tempelberg von Jerusalem als die „explosivsten Quadratmeter der Welt“.

 

Die Sylt-Bibliothek lädt zu einem Infoabend ein, wo die Geschichte des Nahostkonflikts und der Kampf um den Tempelberg in Jerusalem im Mittelpunkt steht. Der Leiter der Sylt-Bibliothek Herr Jan-Christian Sangkuhl hat für den Vortragsabend den Sylter Nahost-Studienreiseleiter Alexander Schick gewinnen können. Der Referent bereist seit 30 Jahren die Länder des Nahen Ostens und ist regelmäßig zu Studienaufenthalten in Jerusalem, Bethlehem und Amman. Schick will eine Einführung in die Geschichte des Nahostkonflikts geben und die Vielschichtigkeit der Problematik aufzeigen.

 

Der Infoabend in der Sylt-Bibliothek findet am Donnerstag, den 13.6. um 19.30 Uhr statt. Karten kosten im Vorverkauf 9.- € und an der Abendkasse 11.- €.