Kopfbild

Montag 17.10.2022 - ZOOM-SEMINAR (neuer Termin)

ZOOM-VORTAG mit Prof. James K. Hoffmeier "Der Auszug der Kinder Israels aus Ägypten"

 

ZOOM-Seminar  Montag 17.10.22 um 19.30 Uhr

mit dem Ägyptologen und Alttestamentler

Prof. James K. Hoffmeier (USA)

 

 "Der Auszug der Kinder Israels aus Ägypten - Erbitterter Streit um den Exodus der Bibel - Wo lag der Berg Sinai und ist das für den Glauben wichtig?"

Seminarreihe Teil 2

 

 

In den Medien aber auch in der bibelkritischen Theologie und Archäologie wird oft geleugnet, dass es einen Exodus der Kinder Israel überhaupt jemals gegeben habe, obwohl dies in der Bibel explizit berichtet wird. Der Bericht der Bibel wird oft nur als Mythos angesehen.

 

Doch es gibt Wissenschaftler, die ein völlig andere Sichtweise vertreten! Der amerikanische Archäologe, Ägyptologe und Alttestamentler Prof. James K. Hoffmeier (Trinity Universität / USA) zeigt in seinem Powerpointvortrag auf, was die Archäologie und Ägyptologie in diesem Streit sagen und wie man den ersten Büchern der Bibeln vertrauen kann.

 

Nach dem 1. Seminar mit dem Thema "Israel in Ägypten" geht es im 2. Seminar um den Exodus, um den Auszug aus Ägypten.

 

Der Vortrag wird von Alexander Schick übersetzt!

 

Der ZOOM-Link ist hier am 17.10.22 abrufbar

Wer das erste Seminar "Israel in Ägypten" versäumt hat, kann es --> Hier <-- nachhören

 

Das Seminar ist kostenlos. Wenn Sie etwas zur Deckung der Unkosten beitragen wollen, dann würden wir uns sehr freuen:

 

Bankverbindung:

Christusbewegung im Norden e.V. (CBiN)

      IBAN: DE36520604100006399029